Aktuelles

Der Schockwirkung der aktuellen Energiekrise ist enorm und schafft ein gesamtgesellschaftliches Bewusstsein für energiepolitische Abhängigkeiten. Die politischen Fragen, die sich nun drängender denn je stellen, sind: Wie können wir uns von importiertem ...

mehr ...

Die Abhängigkeit von Erdgasimporten ist ein politisches, wirtschaftliches und ökosoziales Problem. Eine neue Studie von Agora Energiewende, Prognos und dem Wuppertal Institut zeigt, wie Deutschland seine Abhängigkeit reduzieren könnte.

Die Analys...

mehr ...

Die Energy Watch Group zeigt in einer neuen Simulationsstudie beispielhaft für Berlin-Brandenburg, wie die Umstellung auf 100% Erneuerbare Energien in einer Metropolregion bis zum Jahr 2030 gelingen kann – mit stundengenauer, ganzjähriger Bedarfsdec...

mehr ...

Ist die Ampel-Koalition auf dem richtigen Kurs, um ihre selbstgesteckten Klimaziele zu erreichen? Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln hat sich jetzt hingesetzt und nachgerechnet. Das Ergebnis: Es könnten rund 172 Millionen Tonnen CO2 zusät...

mehr ...

Eine neue Studie mit dem etwas sperrigen Titel „Neues Strommarktdesign für die Integration fluktuierender Erneuerbarer Energien“ ist raus. Sie liefert interessante Modellierungen und blickt auch auf die Themen Versorgungssicherheit und Kosten.

D...

mehr ...

Die Sondierungsteams von SPD, Grünen und FDP wollen in Sachen Erneuerbare Energien Gas geben. Der Ausbau soll „drastisch beschleunigt“ und „alle geeigneten Dachflächen für Solarenergie genutzt“ werden. Die Koalitionäre erklären sogar, dass „a...

mehr ...

Während die Sondierungsverhandlungen zwischen den Ampelparteien in die nächste Runde gehen, fordern 69 deutsche Unternehmen aus allen Schlüsselsektoren eine ehrgeizige, sektorübergreifende Klimapolitik.

Zu den Unterzeichnern gehören auch bekannt...

mehr ...

Vielen Städten und Gemeinden fehlt das Geld, um den Ausbau von Solardächern voranzutreiben. Schon jetzt verzeichnen sie einen Investitionsrückstand von 149 Milliarden Euro. Sie fordern daher ein 100.000-Solardächer-Programm des Bundes, um die öffentlic...

mehr ...

Der Großhandelspreis für Strom explodiert. Der Strom an den Börsen war noch nie so teuer wie heute. An der Strombörse in Leipzig haben sich die durchschnittlichen monatlichen Spotpreise seit August 2020 mit über 8 ct/kWh mehr als verdoppelt.

Zwe...

mehr ...

Wie viel mehr Strom wird in den nächsten Jahren gebraucht werden, um die Energiewende erfolgreich zu vollziehen? Mehr Elektroautos, mehr Wärmepumpen oder auch „grüner“ Wasserstoff für den Umbau in der Stahlindustrie – der Strombedarf steigt und st...

mehr ...